Teamwochenende Neuchatel

Gestern sind wir angereist und dann ging es zu einem Event mit verschiedenen Gästen der Romandie. Nach einem Aperos ging es zurück zum Hotel, wo gefühlte 1000 Karten auf eine Unterschrift warteten.
Heute sind wir am Morgen auf dem schönen Lac de Neuchatel gesegelt. Das Segeln war nicht ganz so einfach, da der Wind fehlte. Am Nachmittag haben wir noch Informationen zu den zwei Wochen Abu Dhabi erhalten sowie Mentaltraining gemacht. Nach dem Abendessen haben wir unsere Grenzen überschritten und sind über Feuer gelaufen. Wir mussten ein Feuer machen und warten bis es abgebrannt war. Morgen bekommen wir noch einige Informationen und dann gehts ab nach Hause.
Das Wochenende war sehr interessant und ich freue mich immer mehr auf das Abenteuer Abu Dhabi.

Für mich jedoch geht es direkt weiter mit zwei Einblickstagen auf der Demenzstation in Zollikerberg. Ich freue mich sehr darauf.

Von meinem iPhone gesendet

Ein Gedanke zu “Teamwochenende Neuchatel

  1. andreaweibelksgrch schreibt:

    Spannend, was alles zum Training gehört – Feuerlaufen braucht wohl eine rechte Portion Mut. Wenn das geschafft ist, traut man sich wohl alles zu 👍. Weiter so Irina 😊.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s